Perseiden gucken

Nachthimmel in Oberstaufen

Hier in Köln hätte es kaum Spaß gemacht, am 11. und 12. August Sternschnuppen gucken zu wollen, in Oberstaufen in Richtung Süden (ich weiß, falsche Richtung) boten aber 20 bis 30 Kilometer so gut wie nicht bewohnte Alpenregion exzellente Voraussetzungen, um die Sternschnuppen nach Mitternacht vor dunklem Nachthimmel zu beobachten. Ein besonderes Erlebnis für mich als Städter ist es dann natürlich auch, Teile der Milchstraße zu sehen. Die Sternschnuppen stellten sich dann auch ein, leider ist keine auf meinen Bildern zu sehen – ein scheues Wild, diese Perseiden…

Trotz raufgedrehter ISO-Zahl und 30 Sekunden Belichtung (mehr ging nicht ohne Bulb) war das Ergebnis der Fotokamera enttäuschend, Spaß und Eindrücke angesichts des Nachthimmels haben aber dabei nicht gelitten. Nächstes Jahr in Oberstaufen…

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this